SeasideGlamour | Personal Style Blog
25
home,paged,page-template,page-template-blog-compound,page-template-blog-compound-php,page,page-id-25,paged-3,page-paged-3,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-10.1.1,wpb-js-composer js-comp-ver-4.2.3,vc_responsive
Schwangerschaft / 19.03.2018

In meinem Artikel auf desired.de habe ich euch ja schon berichtet, dass mir das "organisierte" packen noch nie wirklich leicht gefallen ist. Meine gute Freundin Clementine habe ich immer bewundert, weil sie ihren Koffer vor gemeinsamen Reisen super geordnet gepackt hat und mir per WhatsApp dann sogar schon ihre ausgewählten Outfits zeigen konnte. Bei mir lief das meist nach dem Motto: "Ich packe einfach alles ein, für jedes Wetter und jedes Event - irgendwie wird es schon passen". Das Ende vom Lied: Ich hatte immer Stress bis zur letzten Minute und war letztendlich oft unzufrieden mit meiner Auswahl. Und genau so...

Schwangerschaft / 04.03.2018

Das 2. Trimester der Schwangerschaft wird in der Regel in die Wochen 13 bis 28 eingeteilt und beschreibt somit die mittleren Monate 4-7. Diese Zeit wird oft auch als die angenehmste wahrgenommen, da der Bauch noch nicht riesig ist und wie in meinem Fall (Gott sei Dank) auch die Übelkeit ein Ende genommen hat. Als ich dann die 12. Woche geschafft hatte und die allgemeinen Risiken einer Fehlgeburt stark sanken war ich natürlich erleichtert und viel entspannter. David und ich begannen es nach und nach unseren Familien zu verkünden und auch über den Namen nachzudenken - ein heikles Thema kann ich...

Schwangerschaft / 12.02.2018

Ich habe lange hin und her überlegt wann und wie ich euch von meiner Schwangerschaft erzählen würde, nicht zuletzt weil die Nachricht Mama zu werden natürlich eine sehr persönliche Reise bedeutet und auch aus Angst vielleicht zu früh die freudige Nachricht zu verkünden. Obwohl ich schon immer ein sehr positiver Mensch bin und bei mir das Glas immer halb voll anstatt halb leer ist, hatte ich zu Anfangs dennoch großen Respekt vor dem, was der weibliche Körper die nächsten 40 Wochen nun leisten muss um dieses Wunder in meinem Bäuchlein zu erschaffen. Aus Respekt entwickelte sich nach dem positiven Schwangerschaftstest...

Lifestyle, Personal / 06.01.2018

Happy new year 2018! Ich kann es kaum glauben, dass Jahr 2017 ist wie im Flug vorbei gegangen und es ist so viel passiert. Ich durfte viele neue Menschen kennenlernen, neue Projekte starten, meine Selbstständigkeit verfestigen, mit meiner Familie viel Zeit verbringen, tolle neue Reiseziele entdecken und neue Erfahrungen machen. Das Jahr 2018 stimmt mich positiv und beschwingt und ich freue mich schon so sehr auf alles was da kommen mag. “I hope that in this year to come, you make mistakes. Because if you are making mistakes, then you are making new things, trying new things, learning, living, pushing yourself, changing...